Tuvaband

"More evidence of the Scandinavian country’s burgeoning music scene is the arrival of Tuvaband" - The Revue
Home / Tuvaband

Single: Trees (VÖ: 27.09.)
EP: Mess (VÖ: 01.11.)

Das aus der norwegischen Songwriterin Tuva Hellum Marschhäuser und dem britischen Musiker Simon Would bestehende Duo Tuvaband hat seinen Weg in die Indie-Musikszene im Herbst 2016 gefunden. Damals veröffentlichten sie ihre Doppelsingle Unknown / Running in Eigenregie. Die Songs wurden allein auf Spotify über 10 Millionen mal gestreamt und brachten Tuvaband international Aufmerksamkeit und Anerkennung. In diesem Jahr ging es für Tuva und Simon zum ersten Mal in die USA zum SXSW Festival, aber sie standen auch in Norwegen, England und zuletzt in Deutschland bei Ja Ja Ja in Berlin auf der Bühne.

Ihr neuer Song Trees wurde ebenfalls in Eigenregie produziert und weist den selben zurückgenommenen Sound auf wie seine Vorgänger. Bäume und Menschen haben vieles gemeinsam, viel mehr als wir denken. Die Single Trees handelt davon, dass uns auch das selbe Schicksal erleiden könnte, wenn wir nicht aufhören, die Wälder dieser Welt zu roden. Tuva singt: “We fell trees, we fell people. Cause when we fell, we fall”. Wie immer spielt Tuvaband mit Gegensätzen, denn die Musik ist viel ruhiger gehalten, als es der Text erwarten ließe.

Die im November folgende neue EP Mess wurde von dem Duo in zwei Wohnungen in Oslo komponiert, aufgenommen und selbst produziert. Diese wunderbar ausgearbeiteten Songs haben denselben reduzierten Sound, der sich schon in den Vorgängern als charakteristisch für Tuvaband herausgestellt hat. Lo-Fi, Vocal-Layering und reverblastige Gitarren erzeugen einen rohen und organischen Sound, der von Bon Ivers Debüt-Album For Emma, Forever Ago beeinflusst ist. Die Lyrics verleihen den Songs eine tiefere Bedeutung, indem sie im Verlauf der EP, die wie eine Geschichte konstruiert ist, inhaltlich voranschreiten.

INFO
Country: Norway
Label: Brilliance Records
Press Contact: Simone Kornalewski

Facebook | Twitter | Instagram | Soundcloud

“Trees” layers deep guitar strums and melancholic vocals into a harmony that echoes the sounds that surround you while in nature”EARMILK

“More evidence of the Scandinavian country’s burgeoning music scene is the arrival of Tuvaband” – The Revue

 1a Hovedbilde for EP (annen farge)
 2f
 TREES SINGLE digital cover