Flavien Berger

“einer der aufregendsten Künstler der französischen Szene” – WDR Cosmo
Home / Flavien Berger

Album: Contre-Temps (VÖ: 28.09.2018)

Flavien Berger machte sich 2014 mit zwei EPs bemerkbar: seine erste Platte war “Glitter Glaze”, eine Mischung aus Blau und Pink, gefolgt von “Mars Balnéaire”, einem Urlaubs-Sammelalbum aus einer Science-Fiction-Geschichte, nach deren Veröffentlichung er Christine and the Queens auf ihrer französischen Zénith-Tour unterstützte.

Ein Jahr später veröffentlichte Flavien Berger sein erstes Album “Léviathan” – eine Jahrmarktsfahrt mit extremen Höhen und Tiefen, die von der Wasseroberfläche in den geheimnisvollen Abgrund führt. Eine mehrteilige Reise mit Fragmenten einer Erzählung, die auf Spiegeln, Rätseln und einem Sonarlabyrinth basiert und mit einem Monster abschließt. So viel erzählt Flavien in seiner Musik.

Während er sich dem Schreiben seines zweiten Albums “Contre-Temps” widmete, nahm Flavien mehrere Kollaborationen auf. Mit Collectif_sin~ benutzte er Dream Machines, um den Klang zu hinterfragen. Er spielte auch auf Etienne Dahos neuem Album auf “Après le Blitz”, auf einer Tribute-Compilation für Yves Simon und wurde vom Duett Paradis remixed. Für die 57. Internationale Kunstausstellung in Venedig lud ihn Xavier Veilhan ein, zusammen mit Infinite Bisous im Nationalen Französischen Pavillon aufzutreten.

Contre-Temps” ist am 28. September auf Pan European Recording erschienen.

 

Flavien Berger über sein neues Album:

I think I make science-fiction music.
I’ve been wanting to write a record about time travel for a while, since the day I finished ‘Léviathan’ in fact, in August 2014. After that, I went on tour, I met other musicians, I sang to a lot of new ears and myself to music entirely.
And time has changed.

I made this record between October 2016 and May 2018, in a year and a half long emergency.
I devise my records like adventure stories. Here we have a reversed quest, a knight’s voyage at the wheel of a car, driving while listening to psychedelic R’n’B on the radio. ‘Contre-Temps’ is a circular record fed by a fantasy world, at the crossroads between impermanence and the feeling of time passing by.
A tunnel through multiple dimensions.

INFO
PR: Single Online + Radio, Album Online
Country:
France
Label: Pan European / A+LSO
Press Contact: Darya Kulinka

Facebook | Twitter | Instagram

LIVE
19.03.2019 – Lido, BERLIN
20.03.2019
 – YUCA, KÖLN

CONTRE-TEMPS

ALBUM ARTWORK

“einer der aufregendsten Künstler der französischen Szene”WDR Cosmo

“Sein psychedelischer Elektropop ist gerade der Sound der Stunde.”rbb

“wie eine psychedelische Reise durch Raum und Zeit.”Byte FM

 30741013_1129307797212522_3221875120163258368_o
 Flavien 181421_1_C